Was bedeutet g.g.A.

Wir bauen Zitronen seit jeher an – deshalb wollten wir unsere Erfahrung und unsere Tradition erkennbar machen.
Ohne Etikett ist es kein Limone di Siracusa (g.g.A.).

Das Logo garantiert eine Zitrone:

  • die nur aus Zitronenhainen der Provinz Syrakus stammt
  • der Sorte „Femminello“
  • traditionsgetreu angebaut und geerntet

Die Verwendung der Benennung Limone di Siracusa (g.g.A.) unterliegt einer strengen Kontrolle der Europäischen Rechtsvorschriften.

Die Bezeichnung g.g.A. bescheinigt, dass die Zitrone nach strengen, von Dritteinrichtungen kontrollierten Protokollen kultiviert, geerntet und behandelt worden ist. Die Europäische Union hat am 3. Februar 2011 dem Limone di Siracusa die Kennzeichnung g.g.A. gewährt.

Klicke hier für das komplette Protokoll.

Deshalb kannst du dir von der Herkunft und der Qualität sicher sein, wenn du eine unserer Zitronen oder ein Produkt, in dem sie enthalten ist, kaufst.